Skip to Content

Herzlich willkommen beim Bildungsverein Hannover!

Fairständigung ist unser Job - nach diesem Motto gestalten wir seit unserer Gründung im Jahre 1981 Kurse, Wochenendseminare, Arbeitskreise und Bildungsurlaube. In jährlich über 1.400 Bildungsveranstaltungen bieten wir ein umfassendes Weiterbildungsangebot aus den Bereichen Beruf und EDV; Sprachen; Rhetorik und Kommunikation; Kultur und Gesellschaft; Körper, Seele und Genuss. Auch Vorträge, Ausstellungen und andere Sonderveranstaltungen gehören zu unserem Angebot. Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Homepage umzuschauen, unser umfangreiches Kursprogramm und unsere rund 300 Dozentinnen und Dozenten kennenzulernen und mehr über den Bildungsverein zu erfahren. Neben den Bildungsinhalten sind für uns die sozialen und kommunikativen Aspekte des Lernens besonders wichtig.

Wir freuen uns darauf, Sie bald (wieder) begrüßen zu dürfen!

Aktuell

Auch wenn die meisten unserer Abendkurse schon begonnen haben, sind Nachzügler/innen - sofern noch Plätze frei sind - willkommen. Einige Kurse haben wir sogar verschoben und sie fangen erst in der Woche ab 27. April an.

Gerlind Schulz ist unsere 100.000ste Teilnehmerin im Bildungsverein. Pünktlich zum Trimesterbeginn konnten wir ihr zu dieser Punktlandung gratulieren. Und natürlich gab es den gebuchten Kurs "Powerpoint" für sie gratis.

...sagte schon Augustinus von Hippo (354 - 430 n. Chr.). Diese Kunst aber lässt sich trainieren, zum Beispiel am kommenden Wochenende im Seminar Grundlagen der Rhetorik. Es sind noch Plätze frei!

Seit einiger Zeit sind sie in aller Munde, grüne Smoothies. Und das nicht ohne Grund, die grünen Vitalstoffbomben überzeugen in Geschmack und mit wertvollen Inhaltsstoffen. Ein Alleskönner in Sachen Gesundheit.

Erfahren Sie alles dazu in unserem Seminar am 8. Mai.

Dieses Mal findet das 1. Mai-Fest auf dem neu gestalteten Trammplatz statt und der Bildungsverein ist mit einem Stand dabei.

Wir sehen uns hoffentlich!

Ab sofort sind alle Bildungsurlaube/Intensivwochen bis Juli 2016 online zu finden und buchbar. Das Programmheft erscheint Mitte Mai.