Skip to Content

Herzlich willkommen beim Bildungsverein Hannover!

Fortbildung für Alle

Als anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung verfolgen wir das Ziel, die Menschen beim lebenslangen Lernen zu unterstützen – in Neudeutsch lifelong learning (LLL), eine Forderung, die seit langem auf allen Politikebenen erhoben wird.

Dabei vertreten wir das ganze Spektrum der allgemeinen, politischen, kulturellen und beruflichen Bildung und unterstützen die Entwicklung politisch-demokratischer Kompetenz. Wir wollen so die Voraussetzungen zur politischen Partizipation, zum sozialen Engagement und zur kulturellen Teilhabe schaffen. Einen besonders breiten Raum nimmt bei uns die Erlangung sprachlicher Kompetenz in einem vereinten Europa mit zunehmender weltweiter Verflechtung ein, aber auch die Bewältigung neuer Aufgaben des Lebensalltags sind Gegenstand verschiedener Angebote.

Wann sind Sie dabei?

 

Aktuell

Shiatsu ist eine weiter entwickelte Akupressur: einzelne Punkte sind relevant – und zugleich der gesamte Meridianverlauf. Unsere Dozentin Birgit Voß bietet erstmalig eine Shiatsu-Grundausbildung in vier Blöcken mit je 7 Tagen an, die am 8. Januar 2018 beginnt. Also schnell anmelden!

 

Wir machen zwischen Weihnachen und Neujahr eine kleine Weihnachtspause und schließen unsere Tore. Ab dem 2. Januar 2018 sind wir dann in alter Frische wieder für Sie da!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Übergang in ein friedvolles Jahr 2018!

Die Erneuerung der WCs im Untergeschoss in der Wedekindstraße ist erfolgreich abgeschlossen. Wir danken unseren Teilnehmer/innen für die Geduld.

Am Listholze hat der Umbau des WCs im Erdgeschoss als behindertengerechtes WC begonnen. Wir bitten auch hier, die damit verbundenen Einschränkungen zu entschuldigen!

Da das Herbsttrimester sich langsam dem Ende entgegen neigt, wird es Zeit für das Winterprogramm-Heft. Das blaue Gesamtprogramm (Januar bis März 2018) ist nun erhältlich. Stöbern Sie doch mal und entdecken wärmende Angebote für die kalte Jahreszeit!

Das historische Museum hat zur Finanzierung des Umbaus seiner Dauerausstellung eine besondere Aktion ins Leben gerufen: Für die ausgestellten Exponate können Patenschaften für einen Obolus übernommen werden. Der Bildungsverein hat sich das Klapprad Escorte ausgesucht, mit dem der ehemalige Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg schon 1973 zum Rathaus fuhr.

Wir stellen in unserer Seminaretage im 1. OG der Schulenburger Landstr. 139b Fotografien aus Cuba von Margarete Borgdorf aus. Sie können die Fotos von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 8.30 -16.30 Uhr anschauen.

Wie viele andere Institutionen kämpft auch der Bildungsverein damit, dass E-Mails, die oftmals Zahlungsaufforderungen beinhalten, in unserem Namen verschickt werden. Bitte löschen Sie diese sofort und öffnen auf keinen Fall mitgeschickte Anhänge.

Der Bildungsverein verschickt keine Rechnungen per E-Mail, sondern nur per Post. Bitte seien Sie auf der Hut vor diesen sogenannten Pishing-Mails.