Skip to Content

Herzlich willkommen beim Bildungsverein Hannover!

Fairständigung ist unser Job - nach diesem Motto gestalten wir seit unserer Gründung im Jahre 1981 Kurse, Wochenendseminare, Arbeitskreise und Bildungsurlaube. In jährlich über 1.400 Bildungsveranstaltungen bieten wir ein umfassendes Weiterbildungsangebot aus den Bereichen Beruf und EDV; Sprachen; Rhetorik und Kommunikation; Kultur und Gesellschaft; Körper, Seele und Genuss. Auch Vorträge, Ausstellungen und andere Sonderveranstaltungen gehören zu unserem Angebot. Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Homepage umzuschauen, unser umfangreiches Kursprogramm und unsere rund 300 Dozentinnen und Dozenten kennenzulernen und mehr über den Bildungsverein zu erfahren. Neben den Bildungsinhalten sind für uns die sozialen und kommunikativen Aspekte des Lernens besonders wichtig.

Wir freuen uns darauf, Sie bald (wieder) begrüßen zu dürfen!

Aktuell

Die Freiheit des Fotografierens steht auf dem Spiel. Bisher war es in den meisten europäischen Ländern erlaubt, Fotos im öffentlichen Raum zu schießen und anschließend zu veröffentlichen - das nennt man Panoramafreiheit. Wenn man im Urlaub war, konnte man ein Bild vom London Eye machen und mit seinen Freunden auf Facebook teilen. Oder man konnte diese Fotos ausstellen, so wie wir es in allen Räumen des Bildungsvereins tun.

Zusammen mit den betroffenen Teilnehmer/innen sind wir sehr froh, dass die Stadt Hannover sich entschlossen hat, das Aktiv-Pass-Kontingent für Deutsch-Kurse aufzustocken. Ab sofort können sich Interessierte also wieder mit einem zumutbaren Eigenanteil für Kurse anmelden!

Informationsveranstaltungen
am Mi, 01.07., 15.07. und 16.09., jeweils um 18.15 Uhr,
am Do, 02.07 und 10.09., jeweils um 10.00 Uhr,
im Seminarhaus „Maggiwürfel“, Leibniz Universität Hannover, Schloßwender Str. 7, 30159 Hannover.

Wir lassen die Bildungshungrigen auch im Sommer nicht allein! Ab sofort sind alle Angebote im Zeitraum August/September online zu finden und buchbar. Falls Sie aber lieber blättern als scrollen: das kleine feine Sommerprogramm ist auch gerade erschienen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Wenn Sie sich darauf den Besuch von sechs Veranstaltungen bestätigen lassen, bekommen Sie auf das siebte Angebot einen Rabatt. Es ist gültig ab April 2015 und erhältlich in unserem Büro in der Wedekindstr. 14.

Das Kulturzentrum Faust ruft zum Kurzgeschichten-Wettbewerb auf und sucht Kurzgeschichten zu den Visionen über den lebens- und liebenswerten Stadtteil Linden im Jahre 2050. Der Bildungsverein unterstützt die ambitionierten Interessierten und bietet dazu die Schreibwerkstatt lindenfiction 2050 an. Ran an den Bleistift!