Skip to Content

Herzlich willkommen beim Bildungsverein Hannover!

Kompetenzen entwickeln

Die Intensität der Ausbildung und die Anforderungen im Beruf steigen ständig und zugleich haben wir nie ausgelernt. Immer wichtiger für den beruflichen Alltag werden die sogenannten soft skills, die über das erworbene Fachwissen hinaus gehen. Soziale und personale Kompetenzen sind gefragt.

Deshalb legen wir unseren Schwerpunkt auf die Entwicklung entsprechender Schlüsselkompetenzen, damit Sie mit Ihren Kund*innen, Kolleg*innen, Chef*innen und Mitarbeiter*innen erfolgreich arbeiten können.

Wir helfen gerne!

 

Aktuell

Wir sind fassungslos und schockiert! Unser Gründungsmitglied, Wegbegleiter, Geschäftsführer und Freund Udo Husmann ist verstorben!

Bitte haben Sie Verständnis, wenn es gegenwärtig nicht immer alles reibungslos verläuft! Wir bemühen uns, für Sie da zu sein, brauchen aber auch Zeit für unsere Trauer!

 

Kurze und knappe Meldungen aus dem Bildungsverein gibt es nun auch auf unserem Twitter-Account https://twitter.com/BildungsvereinH.

Da wir uns laufend darum bemühen, neue Themen ins Programm aufzunehmen, finden Sie auch im Herbst-Programmheft viel Unbekanntes.

Pünktlich zum Start der Sommerkurse steht das nächste Programmheft (September bis Dezember) vor der Tür. Die Hefte sind ab sofort in unseren Lernorten zu finden. Nehmen Sie sich doch gleich den Jahresplaner für 2020 mit!
Zudem wird das Programm dann alsbald an vielen weiteren Stellen in der Stadt und der Region Hannover zu finden sein. Wir freuen uns auf Sie!

Die Krimilesung "Ein Pils, ein Sekt, ein Todesfall" am 11. September in unserem neuen Lernort Stadtstraße 17 ist bereits ausverkauft. Wir freuen uns natürlich über das große Interesse an dieser Veranstaltung!

Falls Sie für DIESE Krimilesung keine Karten bekommen haben, könnten vielleicht eine andere Lesung im Rahmen des Krimifestes 2019 für Sie interessant sein.

Der Bildungsverein bietet ab sofort oder später für den Einsatz im Bundesfreiwilligendienst eine Stelle für 12 Monate an. Die Tätigkeiten umfassen die Unterstützung bei der Durchführung von Flüchtlings- und anderen Deutschkursen, zudem bei der Lernortbetreuung und in der Verwaltung. Weitere Aufgabenbereiche können nach Interesse individuell abgesprochen werden.