Skip to Content

Einstellungen - Cookies setzen

Wie die meisten Websites mit benutzerspezfischen Inhalten, benötigt auch die Website des Bildungsvereins die Erlaubnis Cookies zu setzen.
In diesen Cookies speichert die Website Ihren Benutzernamen und die Tatsache, dass Sie sich zu Beginn der Sitzung erfolgreich mit Ihrem Kennwort angemeldet und legitimiert haben.
In den Standardeinstellungen erlauben die meisten Internet-Browser das Setzen von Cookies im von uns benötigten Umfang.
Falls nicht, finden Sie auf dieser Seite Anleitungen für die gebräuchlichsten Browser um diese Einstellung zu ändern.

Mozilla Firefox (ab Version 1.0)
  1. Wählen Sie den Menübefehl "Extras-Einstellungen".
  2. Wählen Sie das Register "Datenschutz".
  3. Klicken auf Sie die Schaltfläche "Ausnahmen", geben Sie die Adresse "www.bildungsverein.de" ein und klicken Sie auf "Erlauben" um dem Webserver des Bildungsvereins bis auf Widerruf das Setzen von Cookies zu erlauben.
Mozilla Firefox (aktuelle Version)
  1. Wählen Sie den Menübefehl "Extras-Einstellungen".
  2. Wählen Sie das Register "Datenschutz".

In der normalen Einstellung "Firefox wird eine Chronik anlegen" akzeptiert Firefox automatisch die Cookies des Bildungsvereins.


Die spezifischen Cookies-Einstellungen sehen Sie nur dann, wenn Sie unter dem Punkt Chronik die Option "nach benutzerdefinierten Einstelklungen anlegen" ausgewählt haben.

Jetzt können Sie entweder grundsätzlich einen Haken bei "Cookies akzeptieren" setzen oder diesen Haken entfernen und dann die Adresse des Bildungsvereins https:://bildungsverein.de zu den Ausnahmen hinzufügen.

Microsoft Internet Explorer (ab Version 6.0)
  1. Wählen Sie den Menübefehl "Extras-Internetoptionen".
  2. Wählen Sie das Register "Datenschutzeinstellungen" aus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sites", geben Sie als Adresse "www.bildungsverein.de" ein und klicken Sie dann auf "Zulassen".

Damit wird dem Server des Bildungsvereins bis auf Widerruf das Setzen von Cookies erlaubt.

Safari (ab Version 3.0)
  1. Wählen Sie den Menübefehl "Safari-Einstellungen".
  2. Wählen Sie das Register "Sicherheit".
  3. Wählen unter dem Punkt "Cookies akzeptieren" den Punkt "Nur von Web-Sites, die ich besuche" aus.
  4. Starten Sie den Browser anschliessend neu.

Damit haben Sie die am wenigsten umfassende Öffnung durchgeführt die bei diesem Browser möglich ist.