Skip to content
Deutsch als Fremdsprache

TestDaF Blended Learning

In diesem Kurs, der Präsenz- und Onlineunterricht sinnvoll miteinander kombiniert, werden Sie auf den „TestDaF“, der als Sprachnachweis für den Hochschulzugang anerkannt ist, vorbereitet. Der Kurs findet montags und dienstags in unserem Lernort in der Stadtstr. 17 und mittwochs und donnerstags online statt

Für unsere Kursteilnehmer*innen reservieren wir Plätze für den „TestDaF“ am 13.08.2020, der im Bildungsverein abgelegt werden kann. Diese Plätze werden nicht auf der Webseite des TestDaF-Instituts angezeigt! Wenn Sie sich zum Kurs anmelden, lassen Sie sich bitte auch direkt einen Platz in der Prüfung reservieren.

Die Inhalte des Kurses umfassen die prüfungsrelevanten Teile, also Leseverstehen, Hörverstehen, Schriftlicher Ausdruck und Mündlicher Ausdruck. Zusätzlich zum Online-Kurs wird auch mit einem Lehrbuch gearbeitet. Der Titel wird am ersten Kurstag bekannt gegeben.

Gute Kenntnisse auf Niveau B2/C1/TDN3/DSH1 werden vorausgesetzt.

Das Onlineangebot nutzt die Lernplattform edudip

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie entweder einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone. Auf dem von Ihnen genutzten Gerät muss ein Browser installiert sein, der WebRTC (Real Time Communication im Web) unterstützt. Momentan sind dies Firefox und Chrome. Apple hat dies für Safari ebenso in Aussicht gestellt.

Um aktiv am Webinar teilnehmen zu können, benötigt die Plattform Ihr Einverständnis, dass auf Ihr Mikrofon zugegriffen werden kann. Idealerweise verwenden Sie ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) und eine Webkamera (nicht notwendig).

Damit die/der Dozent*in Sie in den virtuellen Klassenraum einladen kann, muss Ihr Einverständnis zur Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse vorausgesetzt werden.

TestDaF Blended Learning

203K71381
Online
Leitung
Oscar Lutz (M. A.; freier Sprachlehrer)
Kosten
€ 260,00 / ermäßigt € 196,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 50,00
Termin
  • Mo. 20.07.20 14:30–17:30 Uhr
  • Di. 21.07.20 14:30–17:30 Uhr
  • Do. 23.07.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mo. 27.07.20 14:30–17:30 Uhr
  • Di. 28.07.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mi. 29.07.20 14:30–17:30 Uhr
  • Do. 30.07.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mo. 03.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Di. 04.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mi. 05.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Do. 06.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mo. 10.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Di. 11.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mi. 12.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Do. 13.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mo. 17.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Di. 18.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mi. 19.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Do. 20.08.20 14:30–17:30 Uhr
  • Mo. 24.08.20 14:30–17:30 Uhr
80 UStd.
Max. 8 Teilnehmer*innen
Für diesen Kurs ist keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an!

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen