Skip to content
Beruf und EDV

Gekonnt kontern

- Die Kunst der Schlagfertigkeit

Kennen Sie das? Verbale Angriffe und Verletzungen von Kolleg*innen, Kund*innen und Anderen, mit denen Sie beruflich zu tun haben. Sie möchten schlagfertig sein, einen flotten Spruch bringen - und es fällt Ihnen einfach nichts ein. Stunden später haben Sie eine passende Antwort gefunden, nehmen sich vor, das nächste Mal schneller zu sein ...

Schlagfertigkeit ist die Kunst, bezogen auf den Gesprächspartner*in, die richtigen Worte im richtigen Moment zur Verfügung zu haben. Mit dieser Fähigkeit können Sie humorvoll, charmant oder originell reagieren und Ihr Gegenüber verblüffen. Kritische Situationen werden dadurch entschärft und mögliche Konflikte bekommen keinen Nährstoff. Lange Diskussionen über das „Gesagte“ werden überflüssig. Sie leben stressfreier und kommen schneller zu Ergebnissen.

Im Seminar lernen Sie, wie Sie durch Techniken und Strategien aus dem NLP (neuro-linguistisches Programmieren) Ihre gedanklichen Blockaden überwinden können, um in Zukunft souverän und gelassen zu reagieren. Dazu stelle ich Ihnen Techniken vor, die Sie in kleinen Gruppen üben. Ein wesentlicher Aspekt für Ihren Erfolg: das Feedback der anderen Teilnehmer*innen zu Ihrer Wirkung.

Freuen Sie sich auf die nächste Gelegenheit, in der Sie Ihre Schlagfertigkeit ausprobieren können.

Inhalte:

  • Unfaire Angriffe erkennen und angemessen reagieren
  • Differenzierte Wirkung unterschiedlicher Schlagfertigkeitstechniken
  • Verbales umdefinieren
  • „Sleight of mouth“
  • Umgang mit Killerphrasen

Gekonnt kontern

203S86312
Wochenendseminar
Leitung
Antje Rohrbach (Kommunikationstrainerin; Coach)
Kosten
€ 70,00 / ermäßigt € 53,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 25,00
Termin
  • Fr. 04.09.20 17:30–21:45 Uhr
  • Sa. 05.09.20 10:00–18:15 Uhr
14 UStd.
Max. 14 Teilnehmer*innen
Es sind nur noch wenige Plätze frei

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen