Skip to content
Sprachen

Italienisch Eingangsstufe 3 (A1)

Dieses Angebot richtet sich an Teilnehmer*innen, die bereits Eingangsstufen 1 und 2 absolviert haben oder über ähnliche Kenntnisse verfügen. Es geht in diesem dritten Kurs um die Vertiefung und Festigung erlernter kommunikativer und grammatikalischer Aspekte. Im Mittelpunkt steht weiterhin die Verbesserung der Sprechfertigkeit.

Gesprächsanlässe: nach Gebrauchsgegenständen verlangen, Wegbeschreibungen verstehen, Auskunft erfragen und geben können, Lebensmitteleinkäufe erledigen und Ernährungsgewohnheiten äußern.

Grammatik: Ortsangaben aller Art, die zweiteilige Verneinung, alle regelmäßigen Verben im Präsens und Perfekt, einige unregelmäßige Verben, direkte Personalpronomen, Demonstrativpronomen, die gängigeren Präpositionen und ihre Anwendung auch mit Artikel, der Teilungsartikel, alle Mengenangaben.

Wird dieser Kurs als Bildungsurlaub gemacht, wird intensiver auf Landeskunde und Kultur eingegangen und noch mehr Wert auf spielerische Methoden gelegt.

Das Onlineangebot nutzt die Lernplattform edudip

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie entweder einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone. Auf dem von Ihnen genutzten Gerät muss ein Browser installiert sein, der WebRTC (Real Time Communication im Web) unterstützt. Momentan sind dies Firefox und Chrome. Apple hat dies für Safari ebenso in Aussicht gestellt.

Um aktiv am Webinar teilnehmen zu können, benötigt die Plattform Ihr Einverständnis, dass auf Ihr Mikrofon zugegriffen werden kann. Idealerweise verwenden Sie ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) und eine Webkamera (nicht notwendig).

Damit die/der Dozent*in Sie in den virtuellen Klassenraum einladen kann, muss Ihr Einverständnis zur Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse vorausgesetzt werden.

Italienisch Eingangsstufe 3 (A1)

211B74016
Bildungsurlaub
Leitung
Dott. Mariuccia Cherchi (freie Sprachlehrerin/Italien)
Francesco Impastato (freier Sprachlehrer/Italien)
Kosten
€ 140,00 / ermäßigt € 106,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 39,00
Termin
  • Mo. 15.02.21 08:30–16:30 Uhr
  • Di. 16.02.21 08:30–16:30 Uhr
  • Mi. 17.02.21 08:30–16:30 Uhr
  • Do. 18.02.21 08:30–16:30 Uhr
  • Fr. 19.02.21 08:30–14:00 Uhr
40 UStd.
Max. 14 Teilnehmer*innen
Anmelde­schluss bis 15.01.21 bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub, ansonsten bis 30.01.21
Bitte kein Lehrbuch kaufen: Es wird mit freien Materialien gearbeitet.

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen