Skip to content
Beruf und EDV

Marketing und Kommunikation

Basics und Impulse für kleine und mittelständische Unternehmen/Organisationen

Dynamische Entwicklungen im Markt, die Herausforderungen im Wettbewerb und eigene anspruchsvolle Ziele erfordern praxisorientiertes Denken und Handeln in Marketing und Kommunikation.

Der Bildungsurlaub/die Intensivwoche richtet sich speziell an Mitarbeitende/Verantwortliche in kleinen sowie mittelständischen Organisationen und Unternehmen. Dabei wird viel handlungsorientiertes Gespür und Know-how entwickelt, das eigene Marketing-Tun zu optimieren und auszubauen.

Inhalte:

  • Bedeutung und Chancen des Marketings erkunden
  • Die vielfältigen Instrumente des Marketings praxisnah kennenlernen
  • Marketingforschungserkenntnisse erzielen und nutzen
  • Den Weg zu einem ganzheitlichen Marketingkonzept ausprobieren
  • Bestehende Marketingmaßnahmen ziel- und ergebnisorientiert analysieren
  • Für Marketingtrends und deren zielorientierte Umsetzung sensibilisieren
  • Marketing-Controlling zur Steuerung und Erfolgskontrolle einsetzen
  • Die rechtlichen Rahmenbedingungen für Marketingaktionen im Blick behalten

Marketing und Kommunikation

221B22020
Bildungsurlaub
Leitung
Hannelore Herz
Ort
genauer Ort wird noch bekannt gegeben
Kosten
€ 200,00 / ermäßigt € 150,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 50,00
Termin
  • Mo. 14.02.22 08:30–16:30 Uhr
  • Di. 15.02.22 08:30–16:30 Uhr
  • Mi. 16.02.22 08:30–16:30 Uhr
  • Do. 17.02.22 08:30–16:30 Uhr
  • Fr. 18.02.22 08:30–14:00 Uhr
40 UStd.
Max. 9 Teilnehmer*innen
Anmelde­schluss bis 14.01.22 bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub, ansonsten bis 29.01.22

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen