Skip to content
Kommunikation

Rhetorik für Frauen

In entscheidenden Momenten, in schwierigen Situationen fehlt uns Frauen oft noch die Sprache oder der Mut, adäquat zu reagieren. Im geschützten Raum einer Intensivwoche entdecken wir in Rollenspielen und Improvisationen unsere Fähigkeiten, schlagfertig zu agieren und unsere Angst/unseren Frust/unseren Ärger in Stärke zu verwandeln.

Spielerisch tasten wir uns an unsere Erfahrungen mit dem eigenen Schweigen heran und setzen unsere Stimme dagegen. In kreativ gestalteter Arbeit an Atmung, Stimme, Körpersprache und Empfindung erproben wir unsere Durchsetzungskraft und unser Selbstbewusstsein.

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Rhetorik für Frauen

222B86095
Bildungsurlaub
Leitung
Dr. Mechthild Klotz (Regisseurin und Mediatorin)
Kosten
€ 200,00 / ermäßigt € 150,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 50,00
Termin
  • Mo. 09.05.22 08:30–16:30 Uhr
  • Di. 10.05.22 08:30–16:30 Uhr
  • Mi. 11.05.22 08:30–16:30 Uhr
  • Do. 12.05.22 08:30–16:30 Uhr
  • Fr. 13.05.22 08:30–14:00 Uhr
40 UStd.
Max. 9 Teilnehmer*innen
Anmelde­schluss bis 08.04.22 bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub, ansonsten bis 23.04.22
In diesem Bildungsurlaub gilt die 2G-Regel, d.h. teilnehmen können nur Personen, die geimpft oder genesen sind. Falls sich die Corona-Situation weiter verschärft, behalten wir uns vor, die 2G-Plus-Regel anzuwenden.
Bitte Handtuch oder Decke und leichte Trainingsschuhe mitbringen.

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen