Skip to content
Gesund leben

Lu Jong - Die fünf Vitalorgane

Lu Jong ist tibetisches Heilyoga und steht in enger Verbindung mit der Traditionellen Tibetischen Medizin. Wie bei den Übungen der fünf Elemente sorgen auch die meditativen Bewegungen der Übungen für die Funktion der fünf Vitalorgane dafür, die Kanäle im subtilen Körper zu öffnen, in dem sie Druck auf bestimmte Punkte ausüben, sodass sich Blockaden lösen können. Die Übungen stärken die Funktion von Nieren, Herz, Lunge, Milz und Leber. Des Weiteren wirken sie auf die Gelenke im Schulter-Brust-Bereich sowie im Becken und den Hüften.

Wir werden an diesem Wochenende unsere meditative Achtsamkeitspraxis vertiefen und mit weiteren Techniken ergänzen.

Vorkenntnisse: Einführungsseminar Die fünf Elemente-Übungen

Lu Jong - Die fünf Vitalorgane

222S99239
Wochenendseminar
Leitung
Stephanie Meier (Tai Chi-Lehrerin)
Kosten
€ 63,00 / ermäßigt € 48,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 25,00
Termin
  • Fr. 24.06.22 17:30–21:00 Uhr
  • Sa. 25.06.22 10:00–17:30 Uhr
12 UStd.
Max. 8 Teilnehmer*innen
Bitte lockere, bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen