Skip to content
Mitreden: Kultur und Politik

Der Stadtfriedhof Seelhorst literarisch!

„Alles kommt noch einmal zur Sprache...“. Erleben Sie bei einem geführten Rundgang durch einen Teil des Friedhofes diesen Ort mit seiner besonderen Friedhofs- und Erinnerungskultur. Begleiten Sie die Literarische Komponistin und Rezitatorin Marie Dettmer zu ausgewählten Grabstätten sowie Erinnerungsorten und hören Sie eindrückliche und aufschlussreiche Literatur zu besonderen Kapiteln unserer Stadtgeschichte.

Die Führung findet innerhalb der internationalen Wochen gegen Rassismus 2023 und in Zusammenarbeit mit Amnesty International (Bezirk Hannover) statt. Zudem ist sie Begleitveranstaltung der Ausstellung „Nimm Rassismus persönlich), die im Zeitraum Mitte Januar bis Anfang März 2023 in unserem Lernort Stadtstr. 17 zu sehen ist.

Treffpunkt: Stadtfriedhof Seelhorst, Haupteingang Garkenburgstraße 43, 30519 Hannover

Der Stadtfriedhof Seelhorst literarisch!

231S12102
Short Cut
Leitung
Marie Dettmer
Ort
Hannover
Kosten
€ 5,00
Termin
  • Sa. 01.04.23 15:00–16:30 Uhr
2 UStd.
Max. 20 Teilnehmer*innen

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen