Skip to content
Gesund leben

Einzigartig weiblich

Die Entfaltung Deines eigenen Potenzials

Im Mittelpunkt dieses Workshops stehst Du als Frau, Dein Frau-Sein und die Frage: „Was sind eigentlich meine ganz individuellen Stärken?“ Um dieser tiefergehend auf den Grund zu gehen, werden wir verschiedene Facetten des Frau-Seins beleuchten. Über den Körper, mit Märchen und Symbolen, viel Spüren und Entspannung erfahren wir uns auf neue und tiefe Weise.

Was macht Dich als Frau aus, wie (er-)lebst Du Dich im Alltag und woraus ziehst Du deine Stärke? Diesen und anderen Fragen werden wir an diesem Wochenende nachspüren.

Dabei stehen auf der einen Seite die theoretischen Grundlagen wie bspw. Frauengesundheit und ihre Bedeutung für den Alltag sowie für die -weibliche- Resilienz, frauenspezifischer Umgang mit Konflikten und Stress, Bedeutung der Sozialisation für die eigene Entwicklung. Auf der anderen Seite steht die praktische Selbsterfahrung, in denen Themen wie das eigene Selbstbild und der daraus resultierende Selbstwert und Stärken wie bspw. Kommunikation und Beziehungen sowie spezielle Ressourcen der Frauen, u. a. Übernahme von (Selbst-)Verantwortung, miteinfließen.

Soziale Normen und Erwartungen werden wir am Rande beleuchten, um im Kern zu dem individuellen „Frauenbild“ jeder Einzelnen von uns zu gelangen. Hier spielen nicht nur die individuellen Anlagen, sondern auch unsere Sozialisation eine Rolle. Neben dem Entwicklungsweg – unser „Gewordensein“ – und den Zukunftswünschen ist die Gegenwart der Kern, mit dem wir uns auseinandersetzen.

Einzigartig weiblich

231S22184
Wochenendseminar
Leitung
Selina Danisch (Heilpraktikerin für Psychotherapie)
Kosten
€ 63,00 / ermäßigt € 47,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 25,00
Termin
  • Sa. 11.03.23 11:00–16:30 Uhr
  • So. 12.03.23 11:00–16:30 Uhr
12 UStd.
Max. 10 Teilnehmer*innen

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen