Skip to content
Gesund leben

Mit Feldenkrais dem Schmerz den Rücken kehren

Wer denkt schon über die Wirbelsäule nach, außer wenn der Rücken weh tut?

Mit den Übungen nach Moshé Feldenkrais kann jede/r herausfinden, Bewegungen des Rückens so auszuführen, dass sie sich weniger schmerzhaft, leichter und fließender anfühlen. Das Ziel der Feldenkrais-Methode ist, die Bewegungskoordination des Rückens zu verfeinern, Wahrnehmung und Neugier für den/die Wirbel um die Säule zu wecken.

Die Bewegungen finden meistens im Liegen statt und werden so langsam ausgeführt, dass Sie Ihre Bewegungsgewohnheiten spürend verfolgen und ändern können. Dafür bringen Sie bitte eine Decke, ein Kissen und bequeme, warme Kleidung mit.

Mit Feldenkrais dem Schmerz den Rücken kehren

231S99130
Wochenendseminar
Leitung
Sabine Bahnemann (Feldenkraislehrerin)
Kosten
€ 38,00 / ermäßigt € 29,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 19,00
Termin
  • Sa. 18.03.23 09:30–15:00 Uhr
6 UStd.
Max. 10 Teilnehmer*innen

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen