Skip to content
Gesund leben

Achtsamkeitsmeditation – In der Stille kommt die Erkenntnis

Achtsamkeit ist überall von Nutzen, denn sie schafft Bewusstseinsklarheit. Der aus der achtsam beobachtenden Haltung gewonnene innere Abstand von den Ereignissen hilft, den Spannungen und Konflikten des Lebens ruhig zu begegnen.

Wir lernen auf diese Weise durch rechte Sicht bzw. rechte Erkenntnis, das Geschehen zu verstehen. Durch zunehmende Besonnenheit gelingt es, Situationen und Probleme klarer zu sehen und angemessene Entscheidungen zu treffen.

Wir bekommen Zugang zu unseren inneren Ressourcen und entwickeln aus der Ruhe heraus neue Sichtweisen. Uns wird zudem bewusst, wie unser Denken, Fühlen und Verhalten auch in stressauslösenden Situationen moduliert werden kann.

Geführte Meditation wie Body Scan, Sitzmeditation und Übungen aus dem Hatha Yoga wechseln sich ab. Neben Gesprächen in kleinen Gruppen und im Plenum werden theoretische Kenntnisse vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Achtsamkeitsmeditation – In der Stille kommt die Erkenntnis

241S22190
Wochenendseminar
Leitung
Rüdiger-Felix Lorenz (Gestaltanalytiker; Hypnotherapeut)
Kosten
€ 83,00 / ermäßigt € 62,00 / mit Hannover-Aktiv-Pass € 25,00
Termin
  • Fr. 26.01.24 18:00–21:15 Uhr
  • Sa. 27.01.24 10:00–17:30 Uhr
12 UStd.
Max. 10 Teilnehmer*innen
Bitte mitbringen: Bequeme Bekleidung, eine Decke, Kissen und warme Socken.

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen