Skip to Content

Stellenangebot 1

Allrounder*in mit vielen Fähigkeiten (30 Wochenstunden)

Die Aufgaben reichen von kleinen Reparatur- und Wartungsarbeiten, über Botengänge und Einkaufstätigkeiten bis hin zur Hilfe bei Veranstaltungen wie zum Beispiel Lesungen und Vorträgen. Technisches Verständnis und technische Grundkenntnisse sind notwendig. EDV-Kenntnisse für die Wartung von Laptops wären wünschenswert.

Die Stelle wird mindestens nach TVL 4 entlohnt und ist zunächst auf ein Jahr befristet. Die endgültige Einstufung erfolgt je nach Qualitätsprofil.   Arbeitsbeginn ist i. d. R. 10 Uhr (Mo-Fr), wobei Flexibilität wichtig ist, da zum Beispiel auch im geringen Maße der Einsatz am Wochenende notwendig sein kann. Es wird daher ein Stundenkonto geführt.

Notwendig ist der Führerschein Klasse B, der Besitz eines Autos dagegen nicht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Tobias Irmer, telefonisch 0511 338 798 35 oder per E-Mail tobias.irmer@bildungsverein.de.

Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2018.