Skip to Content

NLP erleben - mit Pferden als Trainingspartnern: Eine Einführung

NLP auf eine etwas andere Art kennenlernen, durch Erfahrung, Wahrnehmung, Beobachtung und Reflexion mit der Möglichkeit der direkten praktischen Übersetzung.

„Erzähle es mir – und ich werde es vergessen,
zeige es mir – und ich werde mich erinnern,
lass es mich tun – und ich werde es behalten!“
(Konfuzius)

Das Neuro Linguistischen Programmieren ist, salopp gesagt eine Methode und ein Werkzeugkoffer zur Kommunikationsverbesserung und persönlicher Weiterentwicklung. Pferde sind Meister der Körpersprache und leben in ähnlichen sozialen Zusammenhängen wie wir Menschen. Auf sehr direkte Art, ohne moralische Wertung spiegeln sie unsere Beziehungsfähigkeit, unsere Verhaltensmuster und unsere Werte. Themen, die im NLP eine große Rolle spielen. Beides zu verknüpfen schafft ein tiefes Verständnis für die eigenen Prozesse und die anderer Menschen und macht NLP-Techniken erfahr- und anwendbar.

Inhalte:

  • theoretische Einführung NLP
  • praktische Übungen NLP und Pferde
  • Transfer des Erlernten und Überblick der dazugehörigen NLP-Techniken

In diesem Wochenendseminar wird nicht geritten. Die Pferde sind freundlich, dem Menschen zugewandt und für Seminare geschult. Es sind keine Vorerfahrungen mit Pferden erforderlich.

Die theoretische Einführung (am Freitag 11.10.19) und die Reflexion (am Sonntag 13.10.19) findet in Hannover in unseren Schulungsräumen in der Wedekindstraße 14 statt. Die praktischen Übungen zu NLP mit Pferden als Trainingspartnern findet in Thedinghausen (Am Sodenstich 25, 27321 Thedinghausen, eigene Anreise!) statt.

Wochenendseminar
Leitung:
Ort: Am Listholze 31 (List)
Kosten:
  • € 130,-- / ermäßigt € 98,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 35,--
  • 11. - 13.10.19 (Fr-So)
  • Fr, 18:00 - 22:00 Uhr
  • Sa, 10:00 - 18:00 Uhr
  • So, 10:00 - 16:00 Uhr
21 UStd. max. 12 Personen
Warenkorbjetzt buchen