Skip to Content

Teambildung und Teamentwicklung

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an alle, die erste Erfahrungen in der Leitung von Gruppen und Teams gemacht haben oder die sich auf Leitungsaufgaben vorbereiten wollen: als Leitungskräfte in Unternehmen, Verwaltung, Vereinen und Verbänden, als Ausbilder*innen, Bildungsreferent*innen, Gruppen- oder Projektleiter*innen.

Eine Gruppe von Personen ist nicht automatisch ein Team. Diejenigen, die Teams leiten, werden häufig nicht ausreichend auf diese anspruchsvolle Aufgabe vorbereitet. Besonders in den Bereichen Gesprächsführung, Kommunikation sowie Problemlösung, Planung und Koordination werden neue Anforderungen an die Leitung sowie jedes Teammitglied gestellt.

In diesem Bildungsurlaub werden Sie zentrale Methoden und Modelle für eine erfolgreiche Arbeit in und mit Teams kennen lernen und unmittelbar in der Gruppe üben. So erhalten Sie eine Orientierung über die Bedingungen, die für eine erfolgreiche Teamarbeit notwendig sind und wie diese gemeinsam gestaltet werden können.

Ihre bisherigen Erfahrungen und Ihre zukünftigen Planungen für die Arbeit mit einem Team können Sie in die Gruppe mit einbringen.

Themen u. a.:

  • Analyse der Ausgangssituation
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Überprüfen der vorhandenen ‚Spielregeln‘ der Zusammenarbeit
  • Verständigung über Wert- und Zielvorstellungen
  • Teamfördernde Arbeitsstrukturen
  • Kommunikation gestalten und verstehen
  • Methoden der Ideenfindung und Problemlösung
  • Entscheidungsfindung, Treffen von Vereinbarungen, Zielen
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten
  • Teamentwicklung und Teamtraining planen

Ziel des Bildungsurlaubs ist es, die Fähigkeiten der Leitungs- und Führungskräfte zur Bildung und Entwicklung von leistungsfähigen Teams zu stärken.

Bildungsurlaub/Intensivwoche
Leitung:
  • Gaby Olbrich (Dipl.-Sozialwiss.; Trainerin)
Ort: Viktoriastr. 1 (Linden)
Kosten:
  • € 200,-- / ermäßigt € 150,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 50,--
Anmeldung:bis 07.12.18 bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub, ansonsten bis 22.12.18
  • 07. - 11.01.19 (Mo-Fr)
  • Mo-Do, 8:30 - 16:30 Uhr
  • Fr, 8:30 - 14:00 Uhr
40 UStd. max. 12 Personen
MerkenBuchen