Skip to Content

Systemische Kompetenzen für Fach- und Führungskräfte

Fortbildung mit IHK-Zertifikat

In Zusammenarbeit mit Ringhoff.Kardaß - Entwicklung erleben.

Mit der Entwicklung systemischer Kompetenzen wird es für Führungskräfte leichter, die anspruchsvolle Aufgabe, Menschen in Organisationen zu führen, anzunehmen und verantwortlich zu gestalten. Aus systemischer Sicht ist es die Aufgabe von Führung, das Beziehungssystem zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden zu gestalten. Es gilt, die gemeinsame Arbeit im Kontext der Unternehmenskultur und der zu erreichenden Ziele zu steuern und sich dieser Aufgabe gewachsen zu fühlen.

Angesichts dieser Herausforderung bietet unsere Weiterbildung die Möglichkeit, grundlegendes Wissen und Impulse zur Gestaltung von Führung zu erwerben und sich persönlich weiter zu entwickeln.

Theorien, Tools und Erklärungsmodelle werden orientiert an Ihrer Praxissituation methodisch abwechslungsreich vorgestellt und bearbeitet. In Einzel- und Gruppenarbeit sowie im kollegialen Austausch mit anderen Teilnehmenden erleben Sie, wie sehr der gemeinsame Wissenserwerb und der Erfahrungsaustausch verbinden und für den Einzelnen förderlich wirken.

Unser Weiterbildungsangebot richtet sich an:

  • Fachkräfte, die ihren Aufstieg in die Führungsebene vorbereiten, ihre fachliche Qualifikation erweitern und wissen wollen, wie sie ihre Handlungskompetenz als Führungskraft weiterentwickeln können.
  • Führungskräfte, die bereits personalverantwortlich arbeiten und sich stärken wollen.

Dieser Zertifikatslehrgang findet in sieben Trainingsblöcken (Freitag: 17.00 - 21.30 Uhr, Samstag: 10.00 - 19.30 Uhr) und einer Bildungsurlaubswoche im August statt. Die Gebühr für das IHK-Zertifikat beträgt € 160,-- und ist in der Kursgebühr enthalten.

Das Faltblatt sowie ausführlichere Informationen zu den Inhalten dieser Fortbildung können Sie als pdf-Dokument herunterladen oder bei uns anfordern.

Lehrgang
Leitung:
Ort: Am Listholze 31 (List)
Kosten:
  • € 1900,--
  • Freitag, 22. Februar 2019
  • bis Samstag, 16. November 2019
168 UStd. max. 14 Personen
MerkenBuchen