Skip to Content

Der sommerliche Tapas-Kochkurs

Wir machen uns auf, zu einer kulinarischen Reise durch die spanische Tapas-Kultur. Dazu gibt es verschiedene Weine zum Probieren und natürlich auch selbstgemachte Sangria, sowie die nährreiche Gemüsesuppe "gazpacho andalúz". Zum Nachtisch lassen Sie sich überraschen! Sie erhalten auch einige Kultur- und Reisetipps speziell zu Andalusien.

In der Seminargebühr ist eine Lebensmittelumlage in Höhe von € 18,-- enthalten.
Bitte bringen Sie eine Schürze, ein scharfes Messer und kleine Gefäße für Kostproben
Wochenendseminar
Leitung:
  • Francisco Ruiz Busse
Ort: Küche der kath. Familienbildungsstätte, Goethestr. 31
Kosten:
  • € 54,-- / ermäßigt € 45,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 36,--
  • (incl. Lebensmittelumlage)
  • 10.08.19 (Sa)
  • 10:00 - 15:45 Uhr
7 UStd. max. 14 Personen
Warenkorbjetzt buchen