Skip to Content

Einführung in Tai Chi (Taijiquan) und die Wege zur Harmonie

Tai Chi bzw. Taijiquan ist eine ganzheitliche Bewegungskunst und eine Disziplin, die Gesundheitsübungen, Meditation, Kampfkunst und Daoismus vereint

Innerhalb der chinesischen Bewegungskünste bzw. Gongfu-Stile gibt es „innere“ oder „sanfte“ Künste, die sich jenseits von kampfsportlichen Aspekten entwickelt haben. Die sanften Künste, zu denen TaiChi, Qigong, Xingyi und Bagua zählen, ermöglichen den Praktizierenden sich selbst als Einheit von Körper, Geist und Seele zu erfahren. Man verwendet sie sogar zur Heilung von Krankheiten und darüber hinaus dienen sie dem Selbstschutz und der persönlichen Entwicklung.

Bitte kommen Sie mit Sportsachen.
Abendkurs
Leitung:
Ort: Viktoriastr. 1 (Linden)
Kosten:
  • € 36,-- / ermäßigt € 27,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 18,--
  • ab 21.10.19 (Mo)
  • 17:00 - 18:30 Uhr
6 x 2 UStd. max. 14 Personen
Warenkorbjetzt buchen