Skip to Content

Fasten nach Buchinger

Eine Reise durch den Körper

„Gesundheit und Zufriedenheit sind das Kostbarste, was wir uns wünschen können.“ Richtiges Fasten ist ein natürlicher Weg, die Gesundheit präventiv zu erhalten.

Gefastet wird nach der Buchinger-Methode. Für eine begrenzte Zeit kommt der Körper ohne feste Nahrung aus. In dieser Fastenwoche bekommt unser Körper nur reichlich Wasser, Tee sowie Obst-Gemüsesäfte und Gemüsebrühe. Ein wohldosiertes Körpertraining an der frischen Luft erleichtert das Fasten und intensiviert die Fastenwirkung.

Der Einführungsabend beinhaltet auch mündliche und schriftliche Informationen und Tipps für Ihren Einkauf. Freitag, Samstag und Sonntag sind Entlastungstage an denen nur Leichtverdauliches gegessen wird, z. B. Obst, Gemüse, Reis sowie Tee und Wasser. Das eigentliche Fasten beginnt am Montag und endet am Freitag mit dem Fastenbrechen, an das sich die Aufbautage anschließen.

Während der gemeinsamen Treffen erhalten Sie fastenunterstützende Informationen und Anwendungen.

Der Kurs ist auch für Berufstätige geeignet, die während der Arbeitszeit fasten wollen.

Kompaktkurs
Leitung:
Ort: Viktoriastr. 1 (Linden)
Kosten:
  • € 40,-- / ermäßigt € 30,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 20,--
  • Do, 24.10.19 (17:30 - 20:30 Uhr)
  • Mo, 28.10.19 (17:30 - 19:00 Uhr)
  • Mi, 30.10.19 (17:30 - 19:00 Uhr)
  • Fr, 01.11.19 (17:30 - 20:30 Uhr)
12 UStd. max. 12 Personen
Warenkorbjetzt buchen