Skip to Content

Sommer-leicht beweglich mit DO-IN

Do-In oder Dao Yin, bedeutet sinngemäß übersetzt: „Weg zu Gesundheit und Glück“. Aus ihm haben sich in den letzten 5.000 Jahren Shiatsu, Akupunktur und Yoga entwickelt. Lange vergessen, wurde Do-In wieder entdeckt in Japan und dort mit Shiatsu eng verknüpft: Das Do-In beinhaltet neben der Philosophie der großen Lebenszusammenhänge Bewegungs- und Achtsamkeitsübungen, die die Aufmerksamkeit in die körperlichen Strukturen, in die Energieleitbahnen und Akupressurpunkte lenken. Das Energiepotential des Leibes wird angeregt, Lebendigkeit behindernde und fest gewordene Energie zu lösen – auf der Grundlage des einzigartigen Energieverständnisses japanischer Tradition.

Gelenke, Faszien, Muskeln werden im Bewegungsapparat lokalisiert und überflüssige Anspannung gelöst, hierdurch werden Organenergien aktiviert, insgesamt Lebendigkeit gefördert und tief regenerierende Wirkung erlebbar.

Über körperliches Wohlbefinden hinaus wirkt die Do-In-Übungspraxis bis in tiefe seelische Bewusstseinsschichten.

Wir üben in Yoga- oder Shiatsu-Kleidung – möglichst aus Naturmaterial.

Abendkurs
Leitung:
Ort: Wedekindstr. 14 (Oststadt)
Kosten:
  • € 37,-- / ermäßigt € 28,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 19,--
  • ab 22.08.19 (Do)
  • 16:45 - 19:00 Uhr
4 x 3 UStd. max. 12 Personen
Warenkorbjetzt buchen