Skip to Content

Wie der Job wieder Spass macht

Gesundheitsmanagement in der beruflichen Lebensmitte

Mitten im Leben - beruflich und privat gefordert und erfahren. Die Lebensmitte - ein Wendepunkt im Leben. Die Zukunft ist kürzer als die Vergangenheit. Was mache ich mit dem Rest meines Lebens? Alles wie bisher? Das Hamsterrad dreht sich weiter und die Unzufriedenheit wird größer? Der Stresspegel steigt, Krankheiten nehmen zu, Burn out klopft an die Tür. Körper und Psyche geben deutliche Zeichen - z. B. durch Kopf- und Rückenschmerzen, Erschöpfungszustände, Gewichtszunahme, oder Depressionen – mehr auf sich selbst zu achten. Der Wunsch diese Lebensphase bewusst gesund zu gestalten – durch einen ressourcenorientierten Umgang mit Ihrer physischen und psychischen Gesundheit – wird bei den meisten Menschen größer.

Wir beschäftigen uns mit mentaler, körperlicher und sozialer Gesundheit. Sie lernen die formelle und informelle Achtsamkeit kennen, mit denen Sie sich am Arbeitsplatz innerhalb kürzester Zeit wieder konzentrieren und auf das Wesentliche fokussieren können. Außerdem lernen Sie effektive Kurz- und Langzeitentspannungsübungen kennen, die Sie gut in den Arbeitsalltag integrieren können.

Der Bildungsurlaub unterstützt Sie in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung dahingehend, dass Sie gelassener im Umgang mit sich selbst und den Herausforderungen im Berufsalltag umgehen werden.

Mit diesem individuellen und ganzheitlichen Ansatz fühlen Sie sich wohler und leistungsstärker.

Inhalte:

  • Modell der Salutogenese
  • Physische und psychische Gesundheit – was heißt das? Was kann ich tun?
  • Erholsame Pausen – gesunder Schlaf – achtsames Essen
  • Achtsamkeit – Meditation – Entspannung
  • Ressourcenorientierte Kommunikation
  • Psychologische Antreiber und deren Auflösung
  • Gesundheit als lebenslanger Prozess
  • Lebensbalancen
  • Braingym zur Steigerung der geistigen Fitness
  • Bewegungen am Arbeitsplatz als aktive Pause
  • Motivation für den Alltag
Bildungsurlaub/Intensivwoche
Leitung:
Ort: Am Listholze 31 (List)
Kosten:
  • € 156,-- / ermäßigt € 117,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 35,--
Anmeldung:bis 05.04.19 bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub, ansonsten bis 20.04.19
  • 06. - 10.05.19 (Mo-Fr)
  • Mo-Do, 8:30 - 16:30 Uhr
  • Fr, 8:30 - 14:00 Uhr
40 UStd. max. 12 Personen
MerkenBuchen