Skip to Content

Rhetorik

Der Begriff Rhetorik stammt ursprünglich aus dem altgriechischen und bedeutet laut Duden so viel wie „Redekunst“ oder „Lehre von der wirkungsvollen Gestaltung der Rede“. Die Rhetorik vereint zwei Sphären, sie ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Die Kunst liegt darin, die Zuhörenden von einer Aussage zu überzeugen, die Lehre liegt in der Wissenschaft des wirksamen Redens. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist es wichtig, Rhetorik auch heute noch zu lehren und zu leben.

Unsere Angebote unterstützen Sie mithilfe der Rhetorik sich selbst zu stärken und andere Menschen zu führen.