Skip to Content

Geschichte der Demokratie

Dieser Bildungsurlaub befasst sich mit den Meilensteinen des Strebens der Menschen nach Freiheit. Angefangen wird im antiken Athen, der Schwerpunkt liegt auf dem Mittelalter und vor allem der Frühen Neuzeit, der Epoche, in der die Entwicklung der modernen Demokratie begann. Im Vordergrund der Betrachtung stehen die Voraussetzungen für die jeweilige (proto)demokratische Errungenschaft, ihr Wert (aber auch Preis) und nicht zuletzt ihre Bedeutung für unser heutiges Verständnis der Demokratie. Die Auseinandersetzung mit den wichtigsten Dokumenten und einigen theoretischen Schriften wird uns helfen, das Wesen der Demokratie zu definieren und zu begreifen. Wir werden auch ein Gespür für die der Demokratie drohenden Gefahren entwicklen.

Bildungsurlaub/Intensivwoche
  Dieses Angebot ist bereits voll belegt, nur noch Warteliste möglich!
Leitung:
  • Artur Sieg (freier Sprachlehrer; Historiker; Slawist)
Ort: Viktoriastr. 1 (Linden)
Kosten:
  • € 133,-- / ermäßigt € 99,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 35,--
Anmeldung:bis 04.01.19 bei Inanspruchnahme von Bildungsurlaub, ansonsten bis 19.01.19
  • 04. - 08.02.19 (Mo-Fr)
  • Mo-Do, 8:30 - 16:30 Uhr
  • Fr, 8:30 - 14:00 Uhr
40 UStd. max. 14 Personen
MerkenBuchen