Skip to Content

Populismus in der Europäischen Union

In den letzten Jahren wurde deutlich, dass sich die Demokratie in fast allen Ländern der EU in der Krise befindet. Eines der wichtigsten Symptome ist der Populismus. Nachdem wir uns kurz mit dem Begriff des Populismus beschäftigt haben, werden wir uns einige Beispiele anschauen, sowohl für den rechten als auch linken oder liberalen Populismus. Dann werden wir versuchen, den Ursachen auf den Grund zu gehen. Schließlich wollen wir gemeinsam nachdenken, was man gegen den Populismus und für die Stärkung der Demokratie tun kann.

Wochenendseminar
Leitung:
  • Artur Sieg (freier Sprachlehrer; Historiker; Slawist)
Ort: Wedekindstr. 14 (Oststadt)
Kosten:
  • € 28,-- / ermäßigt € 21,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 14,--
  • 11.05.19 (Sa)
  • 11:00 - 17:45 Uhr
7 UStd. max. 15 Personen
Warenkorbjetzt buchen