Skip to content
Vorträge

"Das Objekt der letzten Nacht ist ein Komet."

Carolines Jahrhundert - Literaturvortrag

Die Astronomin Caroline Herschel (1750 - 1848) stammte wie der Astronom Wilhelm Herschel aus einer hannoverschen Musikerfamilie. Caroline Herschel lebte und arbeitete fünfzig Jahre lang gemeinsam mit ihm in England und entdeckte selbst acht Kometen. Nach dem Tod ihres Bruders kehrte sie wieder nach Hannover zurück und starb hier 1848 im Alter von fast 98 Jahren. Ihr Grab befindet sich auf dem Gartenfriedhof an der Marienstraße.

Hören Sie Spannendes und Außergewöhnliches über ihr Leben in Hannover und England – zitiert aus ihren Erinnerungen und Briefen sowie aus Zeugnissen ihrer Zeitgenossen.

Ausgewählt und vorgetragen von der Literarischen Komponistin und Rezitatorin Marie Dettmer.

Do, 15. September 2022, 19:00 Uhr, Bildungsverein, Stadtstr. 17

Foto mit freundlicher Genehmigung von @mostly_space (Instagram)

 

 

Das Website des Bildungsvereins nutzt Cookies, um die Benutzung für Sie zu vereinfachen. Mehr Informationen