Skip to Content

Kommunikation mit ausgewählten NLP Techniken verbessern

Missverständnisse reduzieren und gezielt motivieren

Ziel dieses Seminars ist es, Missverständnisse in der Kommunikation zu reduzieren und durch die bewusste Benutzung von Sprache Gesprächssituationen motivierend zu gestalten.

Im Alltag erleben wir immer wieder, dass wir glauben über dasselbe gesprochen zu haben aber dann merken, dass wir was anderes verstanden haben. Aus diesen Missverständnissen resultieren häufig Ärgernisse, Verletzungen und nicht zuletzt Konflikte.

Wie kommt das?

Lernen Sie acht unterschiedliche Denk- und Motivationsstrukturen kennen, die jeder Kommunikation zu Grunde liegen und Menschen dazu veranlassen nach eigenem „Gusto“ zu handeln. Diese zu kennen hilft Ihnen, Ihre Gesprächspartner*innen in Ihren Denkstrukturen besser zu erreichen und Missverständnisse zu reduzieren.

Außerdem erfahren Sie, wie sie Sprache gezielt einsetzen können, um Begeisterung und Motivation auszulösen.

Gegenstand des Seminars sind ausgewählte Techniken aus dem NLP (Neuro Linguistischen Programmieren), die sich bei der gezielten Gestaltung kommunikativer Prozesse bewährt haben.

Inhalt

  • Persönlichkeitstest: Was sind meine bevorzugten Denk- und Motivationsstrukturen
  • Wie unsere Überzeugungen und internen Filter unser Handeln bestimmen
  • Erkennen der einzelnen Strukturen bei anderen Menschen
  • Die Schwächen und Stärken der acht Denkstrukturen und deren unterschiedliche Reaktionen

Methoden

  • Theoretischer Input
  • Gespräche
  • Reflexion
  • Praktische Übungen
Wochenendseminar
Leitung:
Ort: Stadtstr. 17 (Südstadt)
Kosten:
  • € 95,-- / ermäßigt € 72,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 25,--
Anmeldung:bis 03.07.20
  • 11./12.07.20 (Sa/So)
  • Sa, 10:00 - 19:00 Uhr
  • So, 10:00 - 17:00 Uhr
18 UStd. max. 14 Personen
Warenkorbjetzt buchen