Skip to Content

Mama-Baby-Yoga

Yoga bietet der jungen Mutter Atem- und Körperübungen, die sich auf die Stärkung des Körperzentrums ausrichten. Das Zusammenbringen von Bewegung und bewusster Atmung hat eine ausgleichende Wirkung auf das Nervensystem. Im ganzheitlichen Sinn wird durch Yoga eine verbesserte Vitalität und gleichzeitig eine Haltung der inneren Gelassenheit erlangt; Qualitäten, die unabhängig von Alter oder Lebensphase in allen Aspekten des alltäglichen Lebens von Bedeutung sind.

Nach der Geburt (nach frühestens 8 Wochen) können Mutter und Kind gemeinsam auf der Yogamatte üben. Dabei kann dein Baby als Yogapartner*in auch mit einbezogen werden.

Als Kursinhalt erwartet dich:

  • Förderung der eigenen Körperwahrnehmung und Körperhaltung
  • gezielte Kräftigung und Entspannung unterschiedlicher Muskelgruppen (Beckenboden, Nacken-Schulterbereich, Rücken)
  • Atemübungen
  • Anregungen für das Yoga-Üben und Integrierens in den Alltag
Vormittagskurs
Leitung:
Ort: Stadtstr. 17 (Südstadt)
Kosten:
  • € 32,-- / ermäßigt € 24,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 16,--
  • ab 17.01.20 (Fr)
  • 11:15 - 12:45 Uhr
5 x 2 UStd. max. 9 Personen
Warenkorbjetzt buchen
Vormittagskurs
Leitung:
Ort: Stadtstr. 17 (Südstadt)
Kosten:
  • € 32,-- / ermäßigt € 24,--
  • mit Hannover-Aktiv-Pass € 16,--
  • ab 21.02.20 (Fr)
  • 11:15 - 12:45 Uhr
5 x 2 UStd. max. 9 Personen
Warenkorbjetzt buchen